Niedersachen klar Logo

Kommende Termine in Strafsachen ab dem 08.08.2022




Terminvorschau für die Presse

für den Zeitraum 08.08.2022 bis 12.08.2022

(Angaben ohne Gewähr)


Öffentliche Sitzungen der Strafgerichte und
der Schöffen- und Jugendgerichte

11.08.2022, 09.00 Uhr

Saal 138

Die Strafrichterin verhandelt in einem Strafbefehlsverfahren wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das Anti-Doping-Gesetz. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, zum Zweck des Muskelaufbaus im Amateursport verschiedene verbotene Substanzen aus Spanien bezogen und weitere Substanzen besessen zu haben.

11.08.2022, 10.00 Uhr

Saal 138


Die Strafrichterin verhandelt in einem Strafbefehlsverfahren wegen des Verdachts der Urkundenfälschung. Der Angeklagte soll versucht haben, durch Vorlage eines verfälschten Impfpasses in einer Apotheke in Vechta digitale Nachweise für die Impfung gegen COVID-19 zu bekommen.


11.08.2022, 11.00 Uhr

Saal 131

Die Strafrichterin verhandelt in einem Strafbefehlsverfahren wegen des Verdachts der Tierquälerei. Dem Angeklagten wird vorgeworfen, nicht für die tiermedizinische Behandlung einer hochgradig abgemagerten und dehydrierten sowie im Hals- und Beinbereich unter schweren Entzündungen leidenden Kuh gesorgt zu haben; das erkennbar transportunfähige Tier soll stattdessen zum Schlachthof nach Bakum gebracht worden sein.

Bitte beachten Sie:

Sitzungen können aus vielfältigen Gründen kurzfristig ausfallen!

Kontakt:
Pressesprecher des Amtsgerichts
Herr Vogt



Artikel-Informationen

erstellt am:
05.08.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln